Durchzogene Leistung beim letzten Formtest vor Beginn der Sommersaison
Letzten Sonntag testeten die Salensteiner Korbballer am Oberaacher Korbballturnier zum letzten Mal vor Beginn der Saison ihren Formstand. Mit zwei Niederlagen startete man denkbar schlecht in das Turnier. Gegen Herblingen war man dem Gegner über weite Strecken ebenbürtig, konnte jedoch die eigenen Chancen nur ungenügend nutzen. Dies machte Herblingen besser und gewann verdient mit 8:5. Im zweiten Spiel ging es gegen das Nationalligateam aus Altnau. In der ersten Halbzeit hielt man erstaunlich gut mit und ging mit einem Unentschieden in die Pause. Nach dem Seitenwechsel schlichen sich jedoch einige kleine Fehler ein und der Gegner wusste diese gnadenlos auszunutzen. So sprach das Endresultat eine deutliche Sprache: 10:4. Im dritten Spiel des Tages wartete ein weiteres Team aus der Nationalliga auf die Salensteiner Korbballer. Gegen den Unteren Reiat zeigte man eine ansprechende Leistung und konnte von Beginn weg in Führung gehen. Diese gab man mit cleverem Spiel bis zum Schluss nicht mehr ab. Schlussresultat: 7:4. Im letzten Gruppenspiel hiess der Gegner Zihlschlacht I, der letztjährige 1. Ligameister und neuer NLB-Ligist. Von Beginn an war es das erwartete, kämpferische Spiel, in dem beide Teams zu guten Chancen kamen und diese zu gleichen Teilen nutzen konnten. Bis am Schluss konnte sich keines der beiden Teams entscheidend absetzen, sodass es in den Schlussminuten noch einmal so richtig hektisch wurde. Der Schiedsrichter musste aufgrund von Verwarnungen dreimal jeweils eine Minute nachspielen lassen. Das bessere Ende behielten am Schluss die Salensteiner für sich, indem sie in der letzten Nachspielminute den entscheidenden Treffer zum 5:4 erzielen konnten. Trotz den beiden Siegen platzierte man sich nur auf dem vierten Tabellenrang und musste so im Spiel um Platz 7 gegen den Gastgeber Heimenhofen/Oberaach ran. Die Motivation war leider nicht mehr in nötigem Masse vorhanden, sodass man keine gute Leistung mehr zeigen konnte und das Platzierungsspiel verdient mit 4:6 verlor. Somit fiel der Formtest mit dem achten Rang von zehn Mannschaften eher dürftig aus. Umso mehr müssen die Salensteiner Korbballer am kommenden Freitag beim Meisterschaftsstart eine Reaktion zeigen.

Die Salensteiner Spiele

Gruppenspiele
Salenstein - Herblingen
5
:
8
Altnau I - Salenstein
10
:
4
Unterer Reiat - Salenstein
4
:
7
Salenstein - Zihlschlacht I
5
:
4
Spiel um Platz 7
 
 
 
Salenstein - Heimenhofen/Oberaach
4
:
6

Nächste Termine

Feb
9

09.02.2019 - 10.02.2019

Mär
22

22.03.2019 18:00 - 22:00

Mitglieder Login

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com