Rang zwei hinter Bachs I
Ausnahmsweise an einem Samstag machten sich die Salensteiner Korbballer auf zum Turnier in Oberglatt. Es war von Beginn weg klar, dass der Pokal eigentlich nur von Bachs oder von Salenstein gewonnen werden kann. Im ersten Spiel gegen Niederhasli waren die Salensteiner noch nicht ganz bereit, konnten die Partie jedoch ganz knapp mit 3:2 gewinnen. In Spiel zwei konnte man sich etwas steigern und besiegte Herblingen mit 5:3. Im dritten Spiel ging es nun gegen Bachs I, dem voraussichtlich entscheidenden Spiel. Leider verlor man mit 2:6 Körben, wobei die Korbballer aus Bachs die bessere Trefferquote aufwiesen, vom Schiedsrichter aber auch nicht gerade benachteiligt wurden. Die Geschichte mit den Schiedsrichtern und dem entsprechenden Benehmen der Spieler auf dem Platz zog sich aus Korbballsicht leider bis zum letzten Spiel gegen Bachs II hin. Diese restlichen Spiele konnten zwar alle gewonnen werden, doch die Partien hatten mit Korbball nicht mehr allzu viel zu tun. Auf Details wird an dieser Stelle verzichtet. Glücklicherweise musste man keine Verletzungen hinnehmen und mit Rang zwei darf man eigentlich zufrieden sein. Mehr war mit der eigenen Leistung und unter den sonstigen Umständen nicht möglich gewesen.

Die Salensteiner Spiele

Niederhasli - Salenstein
2
:
3
Herblingen - Salenstein
3
:
5
Bachs I - Salenstein
6
:
2
Salenstein - Oberglatt
5
:
2
Salenstein - Vogelsang
4
:
2
Bachs II - Salenstein
2
:
3

Bilder sind in der entsprechenden Bildergalerie zu finden.

Nächste Termine

Feb
9

09.02.2019 - 10.02.2019

Mär
22

22.03.2019 18:00 - 22:00

Mitglieder Login

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com