Halbmarathon mit falschen Schuhen
Man kann es kaum glauben. Schon wieder ist Nicole auf dieser Seite anzutreffen und das obwohl bei ihr als regelmässiger Loser schon einiges mehr geschehen muss, um hier erwähnt zu werden. Jeder andere im Verein wäre sofort neuer Loser, wenn er den schönen Pullover des Trainers verlieren würde. Aber bei Nicole reicht dies nicht. Sie müsste schon noch mehr anstellen - und wie könnte es anders sein, sie hat mehr angestellt.
Wie vielen von euch bekannt ist, nahm Nicole (ohne Training, da sie zu faul dazu war) am Frauenfelder Halbmarathon teil. Sie überliess nichts dem Zufall und stellte ihre Laufschuhe schon eine Woche vor dem Lauf bereit. Am Sonntag Morgen wurde sie vom Taxi Mäthel abgeholt, sie packte "ihre" Schuhe und los ging es.
Sie litt während 2.5 Stunden und musste im Ziel mit Schrecken feststellen, dass sie eine 6x3cm grosse Blase am Fuss hatte (kein Wunder nach einer so langen Strecke). Nach einer tollen Betreuung durch einen Sanitäter und aufmunternden Worten ging es nach Hause. Zu Hause angekommen, erblickte Nicole zuerst ihre Schuhe, die immer noch dort standen, wo sie sie vor einer Woche hingestellt hatte...
Nun, Nicole ist die ganze Strecke mit den Schuhen ihrer Mutter gerannt, die zwei Nummern grösser sind als ihre eigenen und hat nichts davon gemerkt!

Nächste Termine

Jul
9

09.07.2020 19:00 - 22:00

Okt
24

24.10.2020 13:00 - 15:00

Nov
28

28.11.2020 18:00 - 22:00

Mitglieder Login

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com