Parkkarte anstatt Skikarte
Obwohl Jörg in diesem Jahr nicht der Organisator des Skiweekends war, hat er es wieder wegen dem Skiweekend auf diese Seite geschafft. Da wir auf der Prodalp übernachteten, erhielten wir für unsere Autos Parkscheine für das Parkieren auf dem Nachtparkplatz.
Als Sabine den Chauffeuren (darunter auch Jörg) diese Parkkarten aushändigte, erwähnte sie ausdrücklich, dass dies nicht der Skipass sondern die Parkkarte sei und somit im Auto deponiert werden müsse.
Als Sabine alle Skipässe verteilt hatte, blieb einer übrig und doch behauptete jeder Teilnehmer, er hätte schon einen erhalten. Als dann Jörg beim Drehkreuz der Gondelbahn kein grünes Licht bekam und die Skikarte genauer betrachtete, wurde der Fehler erkannt: Er hatte noch keinen Skipass und mit der Parkkarte kommt man nicht in die Gondel.
Da Jörg die Parkkarte nicht mehr zurück zum Auto bringen wollte, kam es wie es kommen musste: Am Sonntag hing unter seinem Scheibenwischer eine Aufforderung, beim Bahnschalter die Parkbusse zu begleichen!

Nächste Termine

Nov
24

24.11.2018 17:00 - 22:30

Feb
9

09.02.2019 - 10.02.2019

Mitglieder Login

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com