Wo ist unsere Unterkunft?
Wieder einmal starteten die Salensteiner Korbballer am Korbballturnier in Buochs. Wie üblich brachte man zuerst das Gepäck in die Unterkunft und begab sich dann zur Turnhalle.
Nach dem Sie+Er-Turnier verbrachte man die folgenden Stunden in der Bar. Auch unsere Zukunftshoffnungen Karl-Paul und Stefan wollten natürlich dem Körper die herausgeschwitzte Flüssigkeit wieder zurückgeben. So wurde es immer später und später (bzw. früher und früher) und die Youngsters entschieden sich, doch noch ein paar wenige Stunden zu schlafen.
So verliessen sie die Bar in Richtung Unterkunft (UK, siehe Bild). Leider hatten sie in der Zeit seit dem Nachmittag vergessen, wo ihre Betten standen. Sie suchten deshalb zuerst am Nachbargebäude, der Post. Sie erkannten bald, dass dies das falsche Gebäude war und so ging es der Hauptstrasse entlang nach links. Erst als unsere zwei Wandergesellen nach langer Zeit bei der Dorfeingangstafel ankamen, merkten sie, dass etwas nicht stimmen konnte und sie kehrten wieder um.
Wie es dann genau weiterging, ist nicht bekannt. Man weiss nur, dass Karl-Paul und Stefan ihre Betten doch noch gefunden haben und noch ein paar Stunden schlafen konnten.