Jugi Salenstein im "Züri-Zoo"
Ich durfte das erste Mal eine Jugireise organisieren und war darum auch riesig nervös... Unsere Reise ging nach Zürich, zurück in meine "Heimat" in den Zoo. Okay, ich muss zugeben, manchmal würde ich auch in den Zoo passen... schwache fünf Minuten hat ja jeder...

Jugi Salenstein am Jugendspieltag
Am 1. Mai begab sich die Jugendriege Salenstein an den traditionellen Jugendspieltag nach Oberhofen. Die kleine Mädchenriege startete gemeinsam mit der Mädchenriege Ermatingen mit je einer Mannschaft in der Kategorie A sowie der Kategorie B im Jägerball. Dabei haben sich es beide Mannschaften gleich getan und platzierten sich am Ende im Mittelfeld auf dem 9. Platz.

Abwechslungsreicher Wettkampf für Kinder und Jugendliche
Am Samstag 2. September fand auf dem Sportplatz in Salenstein das erste GameOn statt.

Wer rennt in Salenstein am schnellsten?
Am Freitag abend vergangener Woche fand der Wettkampf zum "Schnellschte Saleschter" auf dem Sportplatz in Salenstein statt. Der einheimische Männerturnverein lud dazu die Kinder des Dorfes vom Spielgruppenalter bis zur Oberstufe ein.

Tolle Leistungen der Salensteiner
Super Leistungen zeigten die Salensteiner Jugend am Jugitag in Wigoltingen. 16 von 25 Teilnehmern gewannen eine Auszeichnung (d.h. platzierten sich im ersten Drittel der Rangliste) und 5 durften sogar aufs Podest.

Erfreuliche Leistungen der Salensteiner Jugendriegen
Mit einer tollen Leistung konnten die Knaben der kleinen Jugi seit langer Zeit wieder einmal den Sieg nach Salenstein holen. Auch die Mädchen aus Salenstein waren sehr erfolgreich. In der Spielgemeinschaft mit Ermatingen wurden die grösseren Jägerballmädchen tolle Zweite und die kleineren Mädchen erreichten in der Kategorie B den guten fünften Rang.

Zwei Salensteiner Jugendriegler am Schnellsten Thurgauer dabei
Am Nachmittag des Jugitages fand der schnellste Thurgauer statt, an dem Nico Rickenbach und Andreas Bichsel teilnahmen. Leider konnte Andreas nicht so sehr brillieren, da er immer noch den morgentlichen Wettkampf des Jugitages in den Beinen spürte. So schied er schon in den Qualifikationsläufen aus. Nico konnte sich schneller erholen und stiess bis in den Final vor. Dort erreichte er den tollen 4. Rang und verpasste eine Medaille nur knapp. Dennoch muss man sehr zufrieden sein, sind doch die guten Resultate der Salensteiner am schnellsten Thurgauer sehr selten.

Rückkehr bereits am Mittag
Bei widrigen Verhältnissen fand am letzten Augustwochenende der Jugendturntag in Märstetten statt. Bei strömendem Regen wurden die Salensteiner Jugendriegler (die anderen natürlich auch) völlig durchnässt.

Nächste Termine

Nov
3

03.11.2018

Nov
3

03.11.2018 13:00 - 15:00

Nov
24

24.11.2018 17:00 - 22:30

Mitglieder Login

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com